tipps
  RGB umwandeln in CMYK  
Ob RGB oder CMYK, Ihr Monitor kann das Bild (obwohl in CMYK umgewandelt), nur in RGB darstellen.
Grund dafür ist, dass Ihr Monitor mit Lichtfarben (additive Farbmischung) arbeitet.
Für den Offsetdruck benötigen Sie die CMYK-Farben (subtraktive Farbmischung) und das führt zu optischen Täuschungen am Monitor.
Ein Beispiel:
Grauwerte werden im RGB-Modus mit gleichen Teilen der 3 Grundfarben Rot, Grün und Blau addiert (neutrales Grau). Für den Offsetdruck benötigen wir aber einen Cyan-Überhang von 10 %, um ein neutrales Grau zu drucken (Graubalance).
Fortsetzung nächste Seite!
 
Grundeinstellung für MAC und PC
Monitorkalibrierung
B2B: Sind Inserate effektiv?
Corporate Identity und Design
Der Trick mit dem Blind.gif
Digitaldruck
Drei Aufgaben aber ein Prozess
Firmenlogo

Grundregeln für den Werbeerfolg
RGB umwandeln in CMYK

Scanauflösung
Timing
Was ist UCR?
   
Wir über uns Leistungen Referenzen Tipps Kontakt